Artist / Song: Roberto Barlocci
Technik: Strumming, Ghost Notes, Muting
Schwierigkeit: 5
Riff: #4

Funk hat viele Ghost Notes. Das heisst, die linke Hand muted ständig alle Saiten und lässt eigentlich nur jene offen, welche klingen müssen.

Die „x“ in den Tabs bezeichnen die Ghost Note. Die rechte Hand spielt die ganze Zeit 16tel Noten (Up,- and Downstrokes) und die linke Hand sorgt dieses mal fürs muten.

Die erste Note/Akkord slided zum zweiten Akkord. Lässt dabei einfach die Finger auf dem Akkord, spielt den Akkord and und zieht gleichzeitig wie ihr anspielt den Akkord einen Bund nach oben.

Video

Download

PDF Logo

Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!