Artist / Song: ACDC – You Shook Me All Night Long
Technik: Strumming
Schwierigkeit: 3
Riff: #8

Die meisten wissen vielleicht, dass bei ACDC Riffs unbedingt das Gain runter gedreht werden sollte. Der Sound muss ganz klar sein und es sollte jede einzelne Saite gut zu hören sein.

Die Schwierigkeit bei diesem Riff ist der schnell Wechsel zwischen den Akkorden. Habt ihr also generell Mühe, schnell Akkorde zu wechseln, dann ist dieses Riff die perfekte Übung um zumindest zwischen G, C und D die Übergänge schneller wechseln zu lernen.

Video

Download

PDF Logo