Riff: My Sharona

Artist / Song: The Knack – My Sharona
Technique: Alternate picking , PowerChords
Difficulty: 6
Riff: # 11

„My Sharona“ is a totally cool and motivating riff (if you don’t feel like practicing at all for example).

The difficulty with this riff lies in the large gaps between the two notes. To be exact, it is an octave, which is good and close on the guitar, but one string has to be left out.

So you can see this riff as a riff exercise on the one hand, but also as an octave etude on the other! : P

Video

Download

PDF logo

Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Riff: My Sharona

Artist / Song: The Knack – My Sharona
Technik: Alternate Picking, PowerChords
Schwierigkeit: 6
Riff: #11

„My Sharona“ ist ein mega cooles und total motivierendes Riff (falls ihr mal überhaupt keine Lust habt zu üben oder so).

Die Schwierigkeit bei diesem Riff liegt wohl bei den grossen Abständen der beiden Noten. Genau genommen ist es eine Oktave, welche auf der Gitarre zwar gut und nahe liegt, jedoch eine Saite ausgelassen werden muss.

Ihr könnt dieses Riff also einerseits als Riff Übung aber andererseits durchaus auch als Oktaven-Etüde sehen! 😛

Video

Download

PDF Logo

Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.