Riff

Riff: Alan And Cassandra

Artist / Song: Christophe Beck – Alan And CassandraTechnik: DownstrokesSchwierigkeit: 4Riff: #65 Ein cooles Beispiel dafür, was man mit nur zwei Noten so alles anstellen kann. Video Download Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Read More →

Riff: Paint It Black (Wednesday)

Artist / Song: Wednesday – Paint It BlackTechnik: PowerChords, Alternate PickingSchwierigkeit: 6Riff: #64 Hier habe ich mich gar nicht wirklich so geachtet, was wirklich auf dem Cello gespielt wurde. Ich habe das Lied ein paar Mal angehört und dann einfach aus meinem Gedächtnis mehr oder weniger das gespielt, was mir wieder in den Sinn kam.…

Read More →

Riff: Painkiller

Artist / Song: Judas Priest – PainkillerTechnik: Downstrokes (first) Alternate Picking (second)Schwierigkeit: 6Riff: #63 Ein gutes Beispiel ist dieses Riff, wenn es darum geht, Alternate Picking oder einfach nur Downstrokes bei einem Riff zu verwenden.Riffs klingen generell „härter“, werden sie nur mit Downstrokes gespielt, während sie viel einfacher mit Alternate Picking zu spielen sind. In…

Read More →

Riff: Street Spirit

Artist / Song: Radiohead – Street SpiritTechnik: Alternate Picking, (Fingerpicking)Schwierigkeit: 6Riff: #62 Gar nicht mal sooo einfach, ein solches repetitives Pattern immer und immer wieder zu spielen ohne einen Fehler zu machen! 😛 Eine Übung ist es für das „String Skipping“ und „Alternative Picking“ allemal. Video Download Support me on Patreon and get the original…

Read More →

Riff: Rock You Like A Hurricane

Artist / Song: Scorpions – Rock You Like A HurricaneTechnik: Strumming, PowerChordsSchwierigkeit: 4Riff: #61 Die Pausen zwischen den PowerChords in diesem Riff könnten tatsächlich die Hauptaufgabe von so manchen werden.Hierbei ist es wichtig, die linke Hand, welche den PowerChord greift, ein wenig von der Saite zu nehmen, damit es still wird. Zusätzlich kann mit der…

Read More →

Riff: Silence Followed By A Deafening Roar Intro

Artist / Song: Paul Gilbert – Silence Followed By A Deafening RoarTechnik: Alternate PickingSchwierigkeit: 5Riff: #60 Ein super Beispiel dafür, dass man einen PowerChord nicht einfach nur als einen PowerChord spielen kann.Hier wird die Quinte zu einer kleinen Sexte und danach zu einer Quarte. Video Download Support me on Patreon and get the original Videos,…

Read More →

Riff: Just A Girl

Artist / Song: No Doubt – Just A GirlTechnik: Alternate PickingSchwierigkeit: 5Riff: #59 Cooles Beispiel um ein bisschen Alternate Picking Riffing zu üben und gleichzeitig nicht nur eine Übung zu spielen! 🙂 Eigentlich ist nur das erste Riff „original“ auch tatsächlich so gespielt. Zumindest so, wie ich es im Kopf habe. Die zweite Variation habe…

Read More →

Riff: Island In The Sun

Artist / Song: Weezer – Island In The SunTechnik: Strumming, Ghost NotesSchwierigkeit: 5Riff: #58 Hier hat es gleich mehrere Berge an Problemen welche man erklimmen muss.So einfach es auch klingen mag, sollte man nur mehr oder weniger versuchen die höchsten drei Saiten zu spielen. Dies gelingt zum einen, indem man versucht, tatsächlich nur diese drei…

Read More →

Riff: 12 Bar Blues

Artist / Song: 12 Bar BluesTechnik: Hybrid Picking, Ternär, Alternate Picking, StrummingSchwierigkeit: 5Riff: #57 Dieser Post ist der Video-Beitrag für einen schon viel älteren Beitrag:Einfacher Twelve (12) Bar Blues Video Download Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Read More →

Riff: Seven String Riff

Artist / Song: Atomic Symphony – HybrisTechnik: Alternate PickingSchwierigkeit: 4Riff: #56 Bei diesem Riff mit sieben Saiten wollte ich nur zeigen, dass es nicht immer gleich Djent sein muss, sobald man mehr als sechs Saiten auf seiner Gitarre aufgezogen hat. Man kann auch ganz „normale“ 6-Saiter Riffs auf einer 7-Saiter Gitarre spielen und beispielsweise einfach…

Read More →