hybrid picking

Riff: Nightfall Hybrid Picking Riff

Artist / Song: Atomic Symphony – NightfallTechnik: Alternate Picking, Hybrid PickingSchwierigkeit: 7Riff: #55 Bei diesem Riff war es so, dass wir die konstanten 16tel Noten mit dem Hybrid Picking schon so stehen hatten. Irgendwann kam dann die Idee, dass wir noch ein paar 32tel einbauen könnten. Da diese Idee aber kurz vor dem Studiotermin über…

Read More →

Lick: Jordan Tritone Hybrid Picking Lick

Artist / Song: Buckethead – JordanTechnik: Hybrid PickingSchwierigkeit: 8MelodyChords: #45 Als ich damals mit 13 oder 14 Jahren versucht habe dieses Lick nachzuspielen, fiel mir schnell auf, dass das irgendwie nicht mit Alternate Picking gespielt werden kann.Damals war Hybrid Picking auch noch nicht so im Metal-Bereich verbreitet und deshalb wusste ich kaum, wie man es…

Read More →

Lick: Hybrid Picking Octave Lick

Artist / Song: –Technik: Oktaven, Hybrid Picking, Palm MutesSchwierigkeit: 5MelodyChords: #40 Oktaven zu spielen ist ja nicht eine neue Erfindung! 😛 Trotzdem gibt es immer wieder einmal ein/e Schüler/in die mich fragt, was genau in diesem Solo gespielt wird. Und tatsächlich waren es in diesen speziellen Fällen nur Oktaven. Guthrie Govan spielt auch ab und…

Read More →

Lick: Black Velvet Intro Licks

Artist / Song: Alannah Myles – Black VelvetTechnik: Ternär, Pentatonik, Hammer On, Pull Off, Hybrid PickingSchwierigkeit: 5Lick: #30 Eigentlich ist dieser Song einen Halbton tiefer. Also Ebm anstatt Em. Aber damit wir nicht ständig umstimmen müssen, habe ich es einfach einen Halbton höher gespielt. Für alle Licks in diesem Intro wird die Em Pentatonik verwendet.Das…

Read More →

Riff: Psycho (Muse)

Artist / Song: Muse – PsychoTechnik: Alternate Picking, Hybrid Picking, Hammer on, Pull offSchwierigkeit: 6Riff: #29 Mal ganz davon abgesehen, dass ich ein grosser Muse Fan bin, ist dieses Riff in vielerlei Hinsicht einfach super. Einerseits wird das ganze Ternär (Swing Phrasiert) gespielt. Zwei Achtelnoten werden also nicht wie gewöhnliche Achtelnote + Achtelnote gespielt, sondern…

Read More →

Riff: Fortunate Son Intro Riff

Artist / Song: Creedence Clearwater Revival – Fortunate SonTechnik: Alternate Picking, Hybrid Picking, SlidingSchwierigkeit: 5Riff: #28 Wahrscheinlich wieder eines der Riffs, die wir alle schon einmal gehört haben aber eigentlich gar nicht wissen wer es gespielt hat geschweige denn, wie es gespielt wird. Da hier in der rechten Hand ein Plek gehalten wird bleibt uns…

Read More →

Lick: Tritonus Lick

Artist / Song: Bryan Baker – Live at The Royal ChapelTechnik: Hybrid Picking, Hammer On, Pull Off, Alternate PickingSchwierigkeit: 7Lick: #21 Ich meine klar, als „Tritonus Lick“ könnte man alles verstehen, aber mir fiel kein besserer Name dafür ein. Was bei diesem Lick gedacht wurde ist folgendes: Man denkt sich zwei Akkorde aus. In diesem…

Read More →

Lick: Hybrid Picking Lick

Artist / Song: Roberto BarlocciTechnik: Alternate-, Hybrid Picking, Hammer On, Pull Off, Palm MutesSchwierigkeit: 8Lick: #3 Für Hybrid Picking verwenden wir zusätzlich zu unserem Plek auch noch Mittel-, und Ringfinger. Allenfalls auch den kleinen Finger, obwohl ich diesen bei der Hybrid Picking Technik weniger nutze. In diesem Lied spiele ich einen kleinen Solo Ausschnitt von…

Read More →