Lick

Lick: Weird Spread Fingers Exercise

Technik: LegatoSchwierigkeit: 7MelodyChords: #35 Hier könnte man sagen, es handle sich um die „Ganzton Tonleiter„, oder einfach die Lydische Tonleiter. Aber eigentlich ist es total egal um welche Tonleiter es sich handelt. 😛 Es ist eine Übung fĂŒr die linke Hand. Dabei sollte die rechte Hand nicht benutzt werden (ausser fĂŒr den ersten Anschlag). Hierbei…

Read More →

Lick: Super Mario Underworld

Artist / Song: Koji Kondo – Super Mario Bros UnderworldTechnik: Alternate Picking, Oktaven, ChromatikSchwierigkeit: 7MelodyChords: #34 Dieses Lick ist streng genommen eine Ansammlung von mehreren Licks. Beginnend mit den Oktaven am Anfang, welche gemĂ€ss Schulbuch von oben und von unten gepickt werden mĂŒssen, dann ĂŒber Chromatische Lines und nicht zuletzt zuerst Achtel-, gefolgt von Viertel…

Read More →

Lick: Johnny B Goode Intro Lick

Artist / Song: Chuck Berry – Johnny B GoodeTechnik: Alternate Picking, Hammer On, Pull Off, SlidingSchwierigkeit: 7Lick: #33 In diesem Klassiker wird viel geslided. Die allererste Note wird schon einmal geslided, danach zwei Noten gleichzeitig. Damit es gleichmĂ€ssig klingt und keine grossen Unterschiede zu hören sind, spiele ich jeweils bei den slides der beiden gleichzeitig…

Read More →

Lick: Paul Gilbert Style Shred Lick

Artist / Song: Paul Gilbert – Shredding LickTechnik: Alternate Picking, Legato, Hammer On, Pull OffSchwierigkeit: 7Lick: #32 Paul Gilbert hat natĂŒrlich viel mehr Shred Licks als nur dieses eine, aber genau dieses Lick spielte er damals in seiner „Shredder Zeit“ sehr oft. Ein wenig kompliziert könnten die Triolen, aber auch das Picking sein. Denn ganz…

Read More →

Lick: Tapping Lick

Artist / Song: Roberto Barlocci – Parasailing Minigame (und ganz viele andere auch! :P)Technik: TappingSchwierigkeit: 7Lick: #31 Ein eher einfaches und „normales“ Tapping-Lick. Normal, weil wenn man die ersten paar Noten gehört hat genau weiss, wie es weitergehen wird. Trotzdem sind diese einfachen und vorhersehbaren Licks manchmal gar nicht so schlecht. Immerhin weiss so auch…

Read More →

Lick: Black Velvet Intro Licks

Artist / Song: Alannah Myles – Black VelvetTechnik: TernĂ€r, Pentatonik, Hammer On, Pull Off, Hybrid PickingSchwierigkeit: 5Lick: #30 Eigentlich ist dieser Song einen Halbton tiefer. Also Ebm anstatt Em. Aber damit wir nicht stĂ€ndig umstimmen mĂŒssen, habe ich es einfach einen Halbton höher gespielt. FĂŒr alle Licks in diesem Intro wird die Em Pentatonik verwendet.Das…

Read More →

Lick: New Born – Sweep Picking Exercise

Artist / Song: Muse – New BornTechnik: Sweep PickingSchwierigkeit: 6Lick: #29 Als Gitarrist/in macht man sich eigentlich selten Sorgen darĂŒber, wie man Akkorde spielt. Die Voicings bzw. das Voice Leading ist bei den Open-String-Chords eigentlich schon automatisch gegeben. Anders wird es aber, wenn wir DreiklĂ€nge mit wirklich nur drei Saiten spielen mĂŒssen/sollen und dabei nicht…

Read More →

Lick: Open String Lick

Artist / Song: Roberto Barlocci – Open String LickTechnik: Hammer On, Pull Off, SlidingSchwierigkeit: 8Lick: #28 Eine coole Art Licks aber auch Riffs zu spielen ist, wenn man es mit offenen bzw. leeren Saiten macht (Saiten, die nicht gedrĂŒckt werden). Die Schwierigkeit hier liegt meiner Meinung nach bei den anderen Fingern, da diese oft in…

Read More →

Lick: Two Finger Tapping Lick

Artist / Song: Atomic Symphony – NightfallTechnik: Legato, Hammer On, Pull Off, TappingSchwierigkeit: 8Lick: #27 Im Gegensatz zum „Two Hand Tapping Lick“ werden hier glĂŒcklicherweise nur zwei Finger anstatt gleich beide HĂ€nde benutzt. Welche Technik die schwierigere ist, kann man so nicht sagen, da beide sehr unterschiedlich sind. So ist die Variante mit zwei HĂ€nden…

Read More →

Lick – Vietcong Hendrix Lick

Artist / Song: Vietcong – Hendrix LickTechnik: Alternate Picking, Hammer On, Pull OffSchwierigkeit: 6Lick: #26 Vielleicht kennt der/die eine oder andere das Spiel „Vietcong“ noch. Das beste an dem ganzen Spiel fand ich immer die Intro Musik. Wahrscheinlich auch, weil es so sehr nach Jimi Hendrix klingt. Ich habe damals auch versucht das ganze auf…

Read More →