Riff: Palm Mutes Riff

Artist / Song: Leo Moracchioli – Whats Up
Technique: Palm Mutes
Difficulty: 3
Riff: # 3

Leo Moracchioli played (and still does) metal covers of probably most of the „radio songs“ in recent years.
It also often integrates the most common cliché metal riffs and is therefore very good for practicing metal guitar.

So if you want to switch to metal guitar and have no idea what to listen to, you should definitely check out some of his albums.
You play what you hear, as they say so beautifully.

I wrote about Melodic rhythm before and will continue to do so in the future withPalm Mutes.
The point here is that we don’t actually play a real rhythm. We are currently playing sixteenth notes without pauses, but we are playing a so-called palm mute Melodic rhythm .

As the name suggests, therhythm is in the „melody“ and not in the rhythm itself.

If you don’t know how to play Palm Mutes, I’ll explain this technique in more detail here: Palm Mutes.

Video

Download

PDF logo

Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist patreon-logo-1024x235.png
Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Riff: Palm Mutes Riff

Artist / Song: Leo Moracchioli – Whats Up
Technik: Palm Mutes
Schwierigkeit: 3
Riff: #3

Leo Moracchioli spielte (und tut es noch immer) in den letzten Jahren von den wahrscheinlich meisten „Radiosongs“ Metal Covers.
Er integriert auch oft die gängigsten Klischee-Metal Riffs und sind deshalb sehr gut um Metal Gitarre zu üben.

Falls ihr also mal zu Metal Gitarre wechseln wollt und keine Ahnung habt was ihr hören müsst, solltet ihr definitiv ein paar seiner Alben durchhören.
Man spielt was man hört, wie man so schön sagt.

Wir haben uns schon einmal mit Melodischem Rhythmus befasst und werden es in Zukunft auch mit Palm Mutes tun.
Hierbei geht es darum, dass wir eigentlich keinen wirklichen Rhythmus spielen. Wir spielen gerade Sechzehntel Noten ohne Pausen aber spielen mit den Palm Mutes einen sogenannten Melodischen Rhythmus.

Wie der Name schon sagt, ist hier der Rhythmus in der Spielweise und nicht im Rhythmus selbst.

Falls ihr nicht wisst, wie man Palm Mutes spielt, hier erkläre ich diese Technik etwas genauer: Palm Mutes (online ab 19.09.2020!)

Video

Download

PDF Logo

Support me on Patreon and get the original Videos, PDFs, Guitar Pro Files and Neck Diagram for each Post!

Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.