Riff

Riff: Funk Riff

Artist / Song: Roberto BarlocciTechnik: Strumming, Ghost Notes, MutingSchwierigkeit: 5Riff: #4 Funk hat viele Ghost Notes. Das heisst, die linke Hand muted ständig alle Saiten und lässt eigentlich nur jene offen, welche klingen müssen. Die „x“ in den Tabs bezeichnen die Ghost Note. Die rechte Hand spielt die ganze Zeit 16tel Noten (Up,- and Downstrokes)…

Read More →

Riff: Palm Mutes Riff

Artist / Song: Leo Moracchioli – Whats UpTechnik: Palm MutesSchwierigkeit: 3Riff: #3 Leo Moracchioli spielte (und tut es noch immer) in den letzten Jahren von den wahrscheinlich meisten „Radiosongs“ Metal Covers.Er integriert auch oft die gängigsten Klischee-Metal Riffs und sind deshalb sehr gut um Metal Gitarre zu üben. Falls ihr also mal zu Metal Gitarre…

Read More →

Riff: Abyss Riff

Artist / Song: Atomic Symphony – AbyssTechnik: Alternate Picking, Sliding, OktavenSchwierigkeit: 5Riff: #2 Dieses Riff ist in einem anderen Tuning. Nämlich Drop D.Hierbei wird die tiefste Saite (E) runter gestimmt auf ein D. Die Schwierigkeit bei diesem Riff sind meiner Meinung nach die Oktaven.Irgendwie sollte man drauf hauen können, aber trotzdem muss alles andere ausser…

Read More →

Riff: Lost Eden Riff

Artist / Song: Atomic Symphony – Lost EdenTechnik: Downstrokes (Hetfield)Schwierigkeit: 7Riff: #1 Eigentlich spiele ich dieses Riff nicht wirklich nur mit Downstrokes. Auch benutze ich dafür eine Drop D 6 String Guitar.Aber für dieses Riff bleiben wir einfach auf dem Standart Tuning und picken alles immer von oben nach unten um es ein wenig „krasser“…

Read More →
  • 1
  • 2