Gitarrenunterricht

Einfache Jazz Akkorde für die Gitarre

Einfache Jazz Akkorde für die Gitarre

Um die grosse Welt einer anderen Musikrichtung zu erforschen, bedarf es immer einen guten Anfang.Anfang in dem Sinne; wie beginne ich überhaupt? In der Klassischen Musik ist es: Notenlesen.Im Rock und Metal sind es Riffs und Licks die man sich anschauen sollte, um die Techniken zu lernen.Im Jazz sind es nebst den Arpeggios für die…

Read More →

Riff: Nightfall

Artist / Song: Atomic Symphony – NightfallTechnik: Downstrokes, Abdämpfen, MutingSchwierigkeit: 8Riff: #20 Unsere neueste Single „Nightfall“ hat im März 2021 das Licht der Welt erblickt.Nun wird es Zeit, eines dieser tollen Riffs auch zu spielen! 🙂 Natürlich gibt es in diesem 10 Minuten Song mehr als nur ein Riff, aber ich spiele hier eins, welches…

Read More →
MelodyChords

MelodyChords: Magic Key

Artist / Song: One-T – Magic KeyTechnik: Fingerpicking, Hammer On, Palm MutesSchwierigkeit: 5MelodyChords: #19 Ich weiss nicht wieso, aber diese Melodie hat mich in den letzten paar Tagen verfolgt. Deshalb habe ich sie jetzt aufnehmen müssen. Die Melodie des Intros bzw. des Refrains kann super mit Palm Mutes gespielt werden.Dabei kann man einfach die rechte…

Read More →

Lick: Dorisch Blues Lick

Artist / Song: Robben Ford – DowntownTechnik: Alternate PickingSchwierigkeit: 6Lick: #19 Robben Ford war schon immer ein guter Lick-Spender für mich! 😛 Seine Bluesigen Licks passen super auch in rockigere Songs und ich wende sie immer wieder einmal auch in nicht-Blues Songs an. In diesem Lick spielt er Dorisch über Gm und C7. Man könnte…

Read More →

Welche Saitenlage ist die richtige für mich?

Als Saitenlage (Englisch: Action) bezeichnet man den Abstand zwischen den Saiten und dem Griffbrett, bzw. dem Bundstäbchen im 12. Bund. Die dicke der Saiten und die Saitenlage sind ausschlaggebend, wie viel Kraftaufwand man betreiben muss, damit ein Ton überhaupt mal klingt. Eine zu hohe Saitenlage kann schnell dazu führen, dass „shreddern“ schon nach ein paar…

Read More →

Riff: Highway To Hell

Artist / Song: ACDC – Highway To HellTechnik: Downstrokes, Abdämpfen, MutingSchwierigkeit: 5Riff: #19 Wieder ein classic Riff, aber es muss sein! 🙂 Die Schwierigkeit wird hier wohl neben dem Rhythmus bei dem abdämpfen der unnötigen Saiten sein. Beim zweiten Akkord, D/F# spielen wir die A Saite nicht. Obwohl es eigentlich nicht falsch wäre, da der…

Read More →
MelodyChords

MelodyChords: Boulevard Of Broken Dreams

Artist / Song: Green Day – Boulevard Of Broken DreamsTechnik: FingerpickingSchwierigkeit: 5MelodyChords: #18 Dieses Lied ist eigentlich ganz einfach, aber trotzdem sehr cool! 🙂 Eigentlich spielt man es mit einem Kapodaster im ersten Bund, welches somit die Tonart verändern würde. Ich habe es hier auf Em, bzw. G Dur gespielt. Also ohne Kapodaster. Beim letzten…

Read More →

Lick: Economy Picking Lick

Artist / Song: J.S. Bach – BWV 1054 III AllegroTechnik: Economy PickingSchwierigkeit: 6Lick: #18 Bei Economy Picking ist es so, dass wir anstatt wie bei Alternate Picking immer versuchen zwischen „Up-, and Downstrokes“ abzuwechseln, jetzt mehr darauf achten, dass wir einen flüssigen Übergang der Saiten erwischen. Wie man in diesem Beispiel erkennen kann, wird zwischen…

Read More →

Recording: E-Gitarre im Home Studio aufnehmen

Sobald man ein gewisses Level auf der Gitarre erreicht hat, kommt der normale nächste Schritt: Einen Song aufnehmen. Aber was braucht man dafür und wie spielt man das ganze schlussendlich ein?Das Notwendige Equipment und wie man es schlussendlich aufnimmt, erkläre ich euch hier. Equipment Damit man überhaupt etwas analog hörbares (das was wir hören) auf…

Read More →